Sie sind auf unserer mobilen Website. Unsere normale Website informiert Sie ausführlich.

Teestunde für krebsbetroffene Frauen

Sonstiges

Termin(e):
Freitag, 25.10.2019, 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Klinikum Oldenburg, Kinderklinik, Herzogin-Ameli-Saal, Eingang

Referent(en):
Team des Psychosozialen Dienstes

Ansprechpartner/in:
Fortbildungsreferat

Telefon:
0441/403-2274

Telefax:
0441/403-3360

E-Mail:
veranstaltungen@klinikum-oldenburg.de

Gebühr:
keine

Diesen Termin im Kalender speichern (ICS-Datei).

Thema: Postoperative BH-Versorgung

Das psychosoziale Team der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe lädt alle brustkrebsbetroffenen Frauen und Frauen mit gynäkologischen Tumoren regelmäßig zu einem Informations- und Gedankenaustausch in gemütlicher Atmosphäre ein. Breast Nurses, Sozialarbeiterinnen, eine Psychologin und Vertreterinnen der Frauenselbsthilfe nach Krebs sowie Ärztinnen und Ärzte der Frauenklinik sind während der „Teestunde“ anwesend und beantworten gerne Ihre Fragen.

Am 25. Oktober geben wir Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der postoperativen BH-Versorgung: Welche Optionen gibt es nach einer Brustabnahme oder nach einer brusterhaltenden Operation?

Um vorherige Anmeldung wird gebeten (E-Mail: veranstaltungen@klinikum-oldenburg.de).

 

Zur Übersicht aller Termine